Herzensheimat

Hin- und hergerissen zwischen der kühlen, disziplinierten Welt des Vaters und der warmen, künstlerischen Welt der Mutter finden die Brüder Heinrich und Thomas Mann als Schriftsteller ihren eigenen Weg —  hier inszeniert in Form eines begehbaren Papiertheaters.

Die Besucher:innen begleiten die Brüder auf ihrem literarischen Pfad durch die Herzensheimat Lübeck. Dabei treffen sie auf alte Bekannte wie Tonio Kröger und Thomas Buddenbrook.

Ein schwarz-weiß Foto eines Modells eines Papiertheaters.
Eine lilafarbene Illustration von Tonio Kröger. Ein Novelle von Thomas Mann.

Illustrationen: Thomke Meyer

Grafik: Marco Störmer

Ein geschichtetes Papiertheater. Professor Unrat läuft mit wehendem Schal durch die engen Gassen Lübecks.
Das Logo der Ausstellung Herzensheimat mit schwarzen Buchstaben.
Eine Illustration der Villa vorm Tor aus dem Roman Professor Unrat.
Eine Animation mehrere Häuserschicht und dunkler Gassen Lübecks.
Eine Visaulisierung des gelb-violetten Papiertheaters mit mehreren alten Kaufmannshäusern und Tonio Kröger im Vordergrund.