Theater-Dreieck

Kunde

Landeshauptstadt Kiel

 

Schauspieler:innen

Evalotte Koschinsky

Claus Bill 

Bernd Fischer


Eine öde Fläche verwandelt sich temporär in einen Dorfplatz und lädt zu einer Pause ein. Anwohner:innen kommen zusammen 

und lernen sich kennen. Höhepunkt ist ein Theaterstück, das Geschichten aus dem Viertel erzählt und Lust auf weitere Aktionen macht.  



Urbane Strategien – Öffentlicher Raum – Temporär – Begegnungsort – Kiel