Emanuel Geibel

Kunde

die LÜBECKER MUSEEN – Buddenbrookhaus 

 

Illustration / Grafik

Händchen Royal 

 

Sounddesign 

Christian Becker


Die Exponate reihen sich bei diesem Ausstellungsaufbau bewusst nüchtern nebeneinander. Als Kontrast zum inszenierten Buddenbrook-Roman der Dauerausstellung erfahren Besucher:innen in diesem begehbaren Nachschlagewerk Wissenswertes zum Schaffen des Dichters Emanuel Geibel. 

Höhepunkt ist eine Schwarzlicht-Installation, die neben zwei berühmten Zeilen auch den unbekannten Rest eines Gedichtes zum Vorschein bringt. 



Ausstellungsgestaltung – Literaturmuseum – Szenografie – Atmosphäre – Lübeck